Freizeitzentren und Schulclubs

Schulclub Schwarzenberg
Johann Stötzer
Schulberg 1a • 08340 Schwarzenberg
Tel.:03774 329579
Fax: 03774 505525
Mail

Öffnungszeiten

Montag             12:00 - 18:00 Uhr
bis Freitag        (Abweichungen in den Ferien)

Image

Der Schulclub Schwarzenberg ist ein Angebot der Kinder- und Jugendarbeit und steht jungen Menschen im Alter von 8 – 27 Jahren zum Zwecke der Freizeitgestaltung zur Verfügung.  

Der 1996 gegründete Schulclub befindet sich in einem Mehrzweckgebäude (Stadtbibliothek, Schulclub) nahe der Stadtschule Schwarzenberg-Oberschule.

Der räumlich großzügige Club verfügt über:

  • einen interaktiven Aufenthaltsraum
    (Tischtennis, Tischkicker, Billard, Chilllounge, Darts etc.)
  • einen großen Gemeinschafts- und Aktionsraum mit Küche
    (regelmäßige gemeinsame Koch- und Ernährungsangebote, zudem werden Snacks und punktuell Mahlzeiten für den kleinen Geldbeutel vor Ort angeboten–von Jugend für Jugend)
  • einem Büro
    (welches vor allem für die Beratungsarbeit zur Verfügung steht)

  • und einem großen Außengelände
    (für Outdoorspiele, Fußball, Grillen etc.)

Inhaltliche Schwerpunkte der Arbeit in der Schulzeit:

  • Beratung und Begleitung bei alltäglichen und jugendrelevanten Fragestellungen

  • Schaffung von Möglichkeiten zur Erprobung und Selbstverwirklichung
    (Organisation von Veranstaltungen, Festen und Interessengruppen)
  • Stärkung der Sozial- und Alltagskompetenzen durch lebenspraktische Wissensvermittlung über das gemeinsame Tun und Erleben

  • Schutzraum zur Erholung und des Austauschs

  • Ermöglichung von Freizeitaktivitäten sowohl auf analoger als auch digitaler Basis

  • Möglichkeit zum freien Spiel (Tischtennis, Dart, Billard, Sport- und Spielgeräte, Gesellschaftsspiele und Playstation)

  • Stärkung des Demokratieverständnisses durch offene Entscheidungsprozesse,  Mitwirkung bei spezifischen und jugendrelevanten Projekten sowie altersgerechte Partizipation an Entscheidungs- und Umsetzungsprozessen im Alltagsgeschehen der Einrichtung

  • Anregung und Unterstützung der Durchführung von Präventionsveranstaltungen unter Beachtung des regionalen Kooperationsnetzwerkes zu Fachstellen und Fachdiensten  

Weitere Möglichkeiten im Schulclub:

  • verschiedene Kreativangebote

  • Sport- und Spielangebote

  • Backen und Kochen

  • Getränke und Snacks

  • erlebnisorientierte Angebote – themenspezifisch und bedarfsorientiert

  • regelmäßige Turniere jeglicher Art

  • Beteiligung bei Veranstaltungen in Schwarzenberg und Umgebung – Lobbyarbeit und Öffentlichkeitsarbeit für die Jugendarbeit sowie aktive Beteiligung der jungen Menschen im Gemeinwesen

  • Nutzung des Jugendgartens (von März bis Oktober)

Inhaltliche Schwerpunkte der Arbeit in der Ferienzeit:

  • es werden in dem Zeitfenster spannende und abwechslungsreiche sowie interessengeleitete Ferienangebote im Sinne von gemeinschaftsfördernden Aktivitäten und Ausflügen für alle interessierten jungen Menschen angeboten  

  • Ausgestaltung von Kooperationsveranstaltungen mit den Einrichtungen und Fachkräften der Kinder- und Jugendhilfe in Schwarzenberg und Umgebung v.a. mit den Schulsozialarbeiter/innen des Trägers sowie einrichtungsübergreifend mit anderen regionalen Jugendeinrichtungen

  • Erfüllen der Pflegevereinbarung zwischen dem Schulclub und der Stadt Schwarzenberg (Reinigen/Aufräumaktionen am Aussichtspunkt am Schwarzenberger Galgenberg gemeinsam mit den Kindern und Jugendlichen dreimal pro Jahr)
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.