Datenschutzerklärung

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserer Arbeit und Ihren Besuch auf unserer Website. Wir versichern Ihnen, dass Datenschutz und Datensicherheit für uns selbstverständlich sind. Nachfolgend informieren wir Sie deshalb darüber, welche Ihrer personenbezogenen Daten wir bei Ihrem Besuch auf unserer Website erfassen und für welche Zwecke diese genutzt werden.

Personenbezogene Daten sind Informationen, die dazu genutzt werden können, persönliche oder sachliche Verhältnisse über Sie zu erfahren (z.B. Name, Anschrift, Telefonnummer, Geburtsdatum oder E-Mail-Adresse).

Den überwiegenden Teil unserer Internetseite können Sie ohne Angabe personenbezogener Daten nutzen. Möchten Sie jedoch von der Möglichkeit Gebrauch machen, mittels unseres Kontakt-Formulars Anfragen an uns zu richten, fragen wir Sie nach Ihrem Namen und Ihrer E-Mail-Adresse. Sie haben dabei die freie Entscheidung, ob Sie uns Ihre Daten mitteilen. Ihren Kontaktwunsch können wir nicht erfüllen, wenn Sie diese Mindest-Angaben nicht mitteilen. Die weiteren ergänzenden Angaben innerhalb des Kontakt-Formulars erfolgen freiwillig durch Sie.

Wir möchten Sie ausdrücklich darauf hinweisen, dass beim Versand von E-Mails die Datenübertragung über das Internet ungesichert erfolgt und die Gefahr besteht, dass Daten theoretisch von Unbefugten zur Kenntnis genommen oder auch verfälscht werden können.

Die Nutzung Ihrer Angaben dient ausschließlich der Erfüllung Ihres Kontaktwunsches. Eine weitere Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten sowie eine Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte oder eine Nutzung Ihrer Daten zu Werbezwecken finden nicht statt. Wir verpflichten uns, Ihre Privatsphäre zu schützen und Ihre personenbezogenen Daten vertraulich zu behandeln.

Ihre personenbezogenen Angaben, die Sie im Rahmen der Kontaktaufnahme bei uns gemacht haben, speichern wir nur solange, wie dies nach dem Gesetz zulässig ist. Gerne teilen wir Ihnen auf Ihre Aufforderung hin mit, welche Daten wir zu Ihrer Person gespeichert haben. Sollte trotz unseres Bemühens um richtige und aktuelle Daten falsche Daten bei uns gespeichert sein, so berichtigen wir diese unverzüglich. Sollten Sie die Löschung der gespeicherten Daten wünschen, erfolgt diese Löschung auf Ihre Anforderung hin ebenfalls unverzüglich. Ist eine Löschung aus rechtlichen Gründen nicht möglich, tritt an ihre Stelle eine Sperrung der jeweiligen Daten.

Um einen Verlust oder Missbrauch der bei uns gespeicherten Daten zu vermeiden, treffen wir umfangreiche technische und betriebliche Sicherheitsvorkehrungen, die regelmäßig überprüft und dem technologischen Fortschritt angepasst werden.

Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf unsere Internetseite und bei jedem Abruf einer Datei werden Daten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei gespeichert. Diese Daten (z.B. IP-Adresse, Datum, Uhrzeit und betrachtete Seiten) lassen im Regelfall jedoch keine Identifizierung zu, sind also nicht personenbezogen. Es findet auch keine personenbezogene Nutzung dieser Daten statt. Lediglich eine statistische Auswertung anonymisierter Datensätze bleibt vorbehalten.

Datenschutzerklärung für das Facebook-Plugin („Gefällt mir“) bei Nutzung der Facebook Info-Seite der AWO Erzgebirge gemeinnützige GmbH:

„Diese Webseite nutzt Plugins des Anbieters Facebook.com, welche durch das Unternehmen Facebook Inc., 1601 S. California Avenue, Palo Alto, CA 94304 in den USA bereitgestellt werden. Nutzer unserer Webseite, auf der das Facebook-Plugin („Gefällt mir“-Button) installiert ist, werden hiermit darauf hingewiesen, dass durch das Plugin eine Verbindung zu Facebook aufgebaut wird, wodurch eine Übermittlung an Ihren Browser durchgeführt wird, damit das Plugin auf der Webseite erscheint.Des Weiteren werden durch die Nutzung Daten an die Facebook-Server weitergeleitet, welche Informationen über Ihre Webseitenbesuche auf unserer Homepage enthalten. Dies hat für eingeloggte Facebook-Nutzer zur Folge, dass die Nutzungsdaten Ihrem persönlichen Facebook-Account zugeordnet werden. Sobald Sie als eingeloggter Facebook-Nutzer aktiv das Facebook-Plugin nutzen (z.B. durch das Klicken auf den „Gefällt mir“ Knopf oder die Nutzung der Kommentarfunktion), werden diese Daten zu Ihrem Facebook-Account übertragen und veröffentlicht. Dies können Sie nur durch vorheriges Ausloggen aus Ihrem Facebook-Account umgehen. Weitere Information bezüglich der Datennutzung durch Facebook entnehmen Sie bitte den datenschutzrechtlichen Bestimmungen auf Facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php